Bestattungswesen

Haben Sie einen Todesfall einer in Heimberg wohnhaft gewesenen Person anzuzeigen, oder wünschen Sie Ihren nicht in Heimberg wohnhaft gewesenen Angehörigen auf dem Friedhof Heimberg beizusetzen, erledigen wir die Bestattungsformalitäten und setzen in Absprache mit dem von Ihnen beauftragten Bestattungsinstitut, Art der Bestattung, den Zeitpunkt der Beisetzung und der Abdankung fest.

Der Friedhof Heimberg wird in Abteilungen eingeteilt. Folgende Grabarten stehen zur Auswahl:

  • Erdbestattungsgräber
  • Kindergräber (bis 12 Jahre)
  • Familiengrabstätten
  • Urnengräber
  • Gemeinschaftsgrabstätten für Urnenbeisetzungen und Aschenschüttungen