Einbürgerungen

Sie möchten sich einbürgern lassen? Es gibt die ordentliche und die erleichterte Einbürgerung. 

Ordentliche Einbürgerung

Für das ordentliche Einbürgerungsverfahren sind die Gemeinden, Kantone und der Bund gemeinsam zuständig. Die Gesuchsunterlagen erhalten Sie am Schalter Präsidiales. Die Sprachstandanalyse sowie der Einbürgerungskurs müssen im Zeitpunkt der Einreichung des Gesuchs erfolgreich abgeschlossen sein. 

Die Voraussetzungen, die Eignung und das Verfahren können Sie aus der Verordnung über das Einbürgerungsverfahren in der Gemeinde Heimberg entnehmen.

Über folgende Links können Sie sich beim Zivilstandsamt und Bürgerrechtsdienst erkundigen über:

Sie können Sie sich beim Bundesamt für Migration über die ordentliche Einbürgerung erkundigen. 

Erleichterte Einbürgerung

Die Gesuchsunterlagen für die erleichterte Einbürgerung erhalten Sie am Schalter Präsidiales. Über die erleichterte Einbürgerung entscheidet das eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement Bern nach Anhörung des Betroffenen Kantons.

Über folgende Links können Sie sich über den Verfahrensablauf, die Voraussetzungen und die Gebühren informieren: